Fabrik (II) zur Herstellung von Halbleitern, Zelenograd

Halbleiterfabrik II - Fabrik zur Herstellung von Halbleitern in der Sonderwirtschaftszone Zelenograd, Moskauer Gebiet / Russische Föderation

Leistungsumfang
HOAI LP 5-8 Objektplanung und raumbildende Ausbauten, Brandschutzmaßnahmen
  • Evaluierung des Gebäudezustands hinsichtlich Brandschutz
  • Bewertung der Technischen Aufgabenstellung Brandschutz
  • Umgang mit Normabweichungen (Brandschutz), sowie Ausarbeitung und Abstimmung von Speziellen Technischen Bedingungen (Reinraum – Gebäudetechnik – Architektur)
  • Technische Beratung
  • Technisch-inhaltliche Koordinierung der Erarbeitung des Brandschutzprojektes
  • Prüfung und Review vorhandener Projektunterlagen #Anpassung und Ergänzung der Ausführungsplanung
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen
  • Bauüberwachung
Die Leistungserbringung beinhaltete die Änderungsplanung bzw. Ergänzung der Ausführungsplanung, die Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen und die Bauüberwachung für den Produktionsbereich des Hauptgebäudes, sowie verschiedener technischer Anlagen im Außenbereich, sowie die unterirdische Trassenführung.

Kosten
30 Mio. Euro netto

Flächen
BGF: 5.320 m²

Hauptkenndaten
  • Bestandsgebäude mit Produktions-, Lager- Verwaltungsbereichen
  • Konstruktion: Stützen-Riegel-Konstruktion, Stahlbetonfertigteile, Stahlbetonrippendecken und Hohldecken, Massivwände,
  • Außenwände: Massiv und Stahltrapezprofilblech
  • Reinraumfläche ca. 1.000 m2
  • Autarke Energieversorgungsanlagen auf dem Grundstück
    • Energiegebäude
    • Transformatoren
    • Kühlturmbühne
  • Verbindungsbauwerke und -brücken
  • Ausführung der Arbeiten bei laufendem Betrieb
  • Standort: „Sonderwirtschaftszone Zelenograd“
Zeitraum
2008– 2009