Fabrik (I) zur Herstellung von Halbleitern, Zelenograd

Halbleiterfabrik I - Fabrik zur Herstellung von Halbleitern in der Sonderwirtschaftszone Zelenograd, Moskauer Gebiet / Russische Föderation

Leistungsumfang
  • Prüfung und Review vorhandener Projektunterlagen
  • Evaluierung des Gebäudezustands hinsichtlich Brandschutz
  • Entwicklung der Technischen Aufgabenstellung Brandschutz
  • Umgang mit Normabweichungen (Brandschutz), sowie Ausarbeitung und Abstimmung von Speziellen Technischen Bedingungen (Reinraum – Gebäudetechnik – Architektur) mit den zuständigen Behörden und Institutionen
  • Entwicklung der geänderten Aufgabenstellung zur Projektierung
  • Technische Beratung
  • Machbarkeitsanalysen
  • Technisch-inhaltliche Koordinierung der Erarbeitung des Brandschutzprojektes 
Kosten
120 Mio. Euro netto

Flächen
BGF: 40.000 m²

Hauptkenndaten
  • Fabrik zur Herstellung von Halbleitern
  • Standort: Sonderwirtschaftszone Zelenograd, Moskau, Russische Föderation
  • Anlagenerweiterung, Modernisierung und Neuanschaffung Prozesstechnik
  • Geänderte Anforderungen an Explosionsschutz, Brandschutz, Energieversorgung, Reinraumqualitäten
  • Bauen im Bestand bei teilweise laufendem Betrieb
  • Öffentliches Bauvorhaben 
Zeitraum
2008– 2009