Tropenlabor Libyen

Neubau ein Tropenlabors in Tripolis / Libyen

Leistungsumfang
  • LP 1 – 3 HOAI
  • Machbarkeitsstudie
Kosten
35 Mio. Euro netto

Flächen
BGF: 10.200 m²

Hauptkenndaten
  • Aufnahme der Achsen der vorhandenen Bebauung des Campusgeländes,
  • Planung eines differenzierten Gebäudes mit halböffentlichen Räumen (Annahme, Büros..), Routinelaboren (Sicherheitsstufe S2) und Hochsicherheits-Laboren (3 Labore der Sicherheitsstufe S3, 1 Labor der Sicherheitsstufe S4),
  • Clusterartige Gruppierung der Gesamtanlage für hohe Flexibilität und sicherheitsrelevante Abschottungsmöglichkeiten,
  • Zusätzliche Anlage eines Sozialgebäudes mit Cafeteria, Hörsaal und Seminarräumen
Zeitraum
2003– 2005