Altenpflegeheim Naumburg

Erweiterungsbau und Neubau mit 60 Plätzen „Seniorendomizil Spätsommer“

Leistungsumfang
  • Generalplaner
  • Objektplanung Gebäude und Raumbildender Ausbau
  • LP 1 – 8
  • Ausarbeitung Förderantrag
  • Projektmanagement
Kosten
ca. 5,3 Mio. Euro

Flächen
5.000 m2 Bruttogeschossfläche

Hauptkenndaten
Die Realisierung des Seniorendomizils Spätsommer erfolgte auf Grundlage eines gewonnenen Architekturpreiswettbewerbs.

Denkmalpflegerische Forderungen aus dem vorhandenen Pflegegebäude wurden detailgetreu umgesetzt.

Der Anbau in der architektonischen Gestaltung schafft einen angenehmen Kontrast zum Altbaubestand.
  • Erweiterungsbau / Neubau mit 60 Plätzen
  • 6 Wohngruppen
  • Ein Stationspunkt je Wohngruppe pro Etage
  • Zwei Wohngruppen je Etage
  • Zimmer mit Einzel- und Doppelbelegung
  • Räume für Beschäftigungstherapie
  • Vollküche
  • Cafeteria
  • Gemeinschaftsflächen / Foyer
  • Standort: bevorzugte innerstädtische Lage mit sehr guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
Zeitraum
2000 - 2003